Online Hundeschule

Online Hundeschule

Besser kommunizieren durch die Online Hundeschule

Moderne Herrchen und Frauchen setzten auf die Online Hundeschule. Der Hund wird nicht umsonst zum besten Freund eines Menschen erklärt. Allerdings erfordert ein Hund auch ein gewisses Maß an Verantwortungsbewusstsein und natürlich den Wunsch, diesen auch zu erziehen. Denn ganz egal ob Sie Ihren neuen Freund im Welpenalter oder erst deutlich später aufnehmen, einige Befehle sollten dringend befolgt werden. Wenn Ihr Hund nicht wenigstens grundlegende Befehle wie beispielsweise Sitz, Platz oder Aus beherrscht kann es schwierig werden.

Je nach Charakter und Umgebung kann es dann sehr schnell passieren, dass der Spaziergang zum ungewollten Abenteuer wird. Es gilt also den Hund zu erziehen und so in Zukunft wunderschöne Spaziergänge zu verbringen, ganz ohne das Auftreten von Problemen mit anderen Hunden oder Menschen. Es gibt die Möglichkeit einer Hundeschule vor Ort oder die flexible und daher sehr praktische Lösung einer Online Hundeschule.

 

Wichtige Inhalte der Online Hundeschule

Eine Online Hundeschule eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Ziel des Trainings ist es, dass Sie mit Ihrem Hund ganz entspannt zu einem Spaziergang aufbrechen können. Das Laufen an der Leine wird genau wie ein Ausgang ganz ohne Leine geübt. Darüber hinaus werden grundlegende Befehle geübt, ohne die es nirgendwo geht. Dabei ist es dann ganz egal ob es sich um einen Spaziergang, eine Autofahrt oder um einen Urlaub handelt.
Es ist immer wichtig mit dem vierbeinigen Freund gewisse Situationen zu trainieren. Andernfalls liegen sonst sehr schnell die Nerven blank.

Das habe ich bei meiner eigenen Hündin mehr als einmal erlebt. Irgendwann machen selbst die sonst so schönen Spaziergänge entlang der heimischen Kornfelder keinen Spaß mehr. Jedenfalls nicht wenn der Hund nicht hört und einfache Befehle nicht befolgt. Dabei kann es sich genauso um ein sehr starkes Ziehen an der Leine wie um starke Reaktionen auf andere Hunde oder auf andere Spaziergänger handeln. Mit einem konsequent umgesetzten Hundetraining in der Online Hundeschule werden solche Situationen aber gezielt trainiert.

Das Training eignet sich übrigens auch als Welpenschule. Die Welpenerziehung benötigt letztendlich auch nur einen guten Kurs mit den richtigen Übungen.
 
 
 

 

Starten Sie heute
mit der Online Hundeschule


Erhalten Sie sofort Zugang zur Online Hundeschule!

Ihr kleiner Begleiter& Sie werden die Übungen und Fortschritte lieben


Online Hundetraining ansehen

 

Was für die Online Hundeschule benötigt wird

An erster Stelle steht wohl wie bei jeder Hundeerziehung die Geduld. Bei der Online Hundeschule handelt es sich wie bei der gesamten Hundeerziehung nicht um einen Prozess, der in einigen Tagen oder auch nur in wenigen Wochen vollendet wird. Dies sollten Sie sich vor dem Beginn des Trainings bewusst machen. Ganz wichtig ist auch der Wunsch, dass Sie nicht nur an und mit Ihrem Hund arbeiten, sondern auch an sich selbst.
Ihr vierbeiniger Freund muss Sie als sein Herrchen oder Frauchen als den eigenen Rudelführer akzeptieren. Das ist sicherlich je nach eigener Autorität kein ganz schneller Prozess. Eigene Zweifel erschweren diese Akzeptanz übrigens. Denn Hunde spüren unglaublich viel und sind mehr als nur ein wenig Sensibel. Wenn Sie daher an sich selbst zweifeln und nicht bereit sind gegenüber Ihrem Hund eine gewisse Autorität zu zeigen, dann wird dieser das ganz schnell merken und dieses Wissen vermutlich ausnutzen.

Gerade deshalb ist eine konsequente und geduldige Erziehung des Hundes so wichtig – ganz egal in welchem Alter. Wenn Sie für das Hundetraining bereit sind an sich selbst zu arbeiten und sich klar machen, dass die Autorität von Ihnen ausgehen muss werden Sie sicherlich erfolgreich sein. Das Ergebnis wird eine starke Verbundenheit mit Ihrem Hund genauso wie eine verbesserte Kommunikation sein. Nicht zuletzt erwarten Sie wundervolle Spaziergänge ohne Schwierigkeiten.

 

Vorteile einer Online Hundeschule

Zu den wichtigsten Vorteilen einer Online Hundeschule gehören sicherlich die Flexibilität in zeitlicher und örtlicher Hinsicht. Darüber hinaus ist ein Hundetraining im Internet die mit Abstand günstigste Option bei enorm hoher Qualität.

Vor Ort, z.B. bei einer Hundeschule Berlin müssen im Normalfall direkt am Anfang mehrere Stunden bezahlt werden. Diese können je nach Angebot sehr teuer werden und binden auch erst einmal an diese eine Schule. Vielleicht ist die Schule gar nicht so nah vom eigenen Wohnort. Lange Fahrtzeiten nehmen an dieser Stelle anderen Freizeitaktivitäten die Zeit weg. Günstiger, leichter zugänglich und insgesamt flexibler. Das sind die wichtigsten Vorteile einer Online Hundeschule. Darüber hinaus braucht diese Form der Hundeerziehung aber auch viel Geduld, ein wenig Zeit und Durchsetzungsvermögen. Diese Eigenschaften sind aber bei jeder Form der Erziehung eines Hundes erforderlich.


 

Der Mensch als Rudelführer des Hundes

Vielleicht fragen Sie sich an dieser Stelle, wozu eine Online Hundeschule wirklich gut ist und ob Sie diese benötigen. Selbst wenn Sie einen Hund haben, der schon auf einige grundlegende Befehle reagiert, heißt dies nicht das Sie keine Hundeschule brauchen. Ganz im Gegenteil. Schließlich geht es bei der Online Hundeschule in erster Linie um die Akzeptanz des neuen Herrchens oder Frauchens. Diese Autorität ist nicht selbstverständlich und muss zunächst einmal trainiert werden. Denn Hunde sind immer Rudeltiere und benötigen als solche auch einen Führer ihres Rudels.

Wer das ist, muss bei einer Beziehung mit den Menschen aber immer erst einmal trainiert werden. Diese Autorität muss aber erst einmal gewonnen werden. Erst danach ist es überhaupt möglich, die einzelnen Übungen des Kurses zu trainieren. Ohne Geduld und eine Portion Zeit ist es aber auch als Rudelführer nur schwer machbar, in einer kurzen Zeit des Hund zu erziehen.

Wichtig ist bei einer Online Hundeschule das Verständnis, dass dem Hund die Unterwerfung gegenüber einem Rudelführer angeboren ist. Hunde müssen daher gezeigt bekommen, dass sie sich beim Herrchen oder Frauchen eben nicht alles erlauben können. Ein gutes Beispiel ist lautstarkes und damit ziemlich nerviges Bellen ohne einen ersichtlichen Grund. Das machen Hunde auch gerne, falls kein Führer im eigenen Rudel vorhanden ist. Sobald diese natürlichen Prinzipien verstanden und umgesetzt werden, ist es auch gar nicht mehr anstrengend, den eigenen Hund zu erziehen.

Die Übungen im Online Hundekurs bauen letztendlich auf der Grundregel einer gewissen Autorität auf und können anschließend sehr gut bei Spaziergängen angewendet werden. Je nach genauem Kurs werden die wichtigsten Grundbefehle oder noch ein wenig weitergehende Befehle einstudiert.


 

Fazit: Mit Geduld erfolgreich durch die Online Hundeschule

Eine Online Hundeschule ist eine interessante Lösung für Hundebesitzer mit weniger Zeit oder mit keinem vorhandenen Zugang zu einer Hundeschule vor Ort. Sehr wichtig ist es, einen Kurs mit Videomaterial zu nutzen. Andernfalls ist es sehr schwer die jeweiligen Übungen wirklich zu trainieren und vor allem richtig zu trainieren. Dafür muss die Online Hundeschule von erfahrenen Trainern durchgeführt werden. Kostenfreie Kurse mit Übungen von Laien ohne die entsprechende Erfahrung gibt es ebenfalls zur Genüge.

Dabei handelt es sich dann aber nicht um eine wirklich empfehlenswerte Lösung. Anders als die Hunde Shows im Fernsehn, die sicherlich viele Hundebesitzer kennen, wird in einem Video Kurs eine exakte Schritt für Schritt Anleitung gegeben. In einem guten Online Kurs bekommen Sie als Hundebesitzer das Material für die Erziehung Ihres Hundes mit. Trotzdem müssen Sie die Übungen auch praktisch anwenden und festigen. Nur mit dem reinen Kauf eines Videos oder eines Kurses ist die Arbeit daher noch nicht getan. Die Online Hundeschule eignet sich für alle Hundebesitzer, die mit ein wenig Zeit und Einfühlungsvermögen Ihren Hund erziehen möchten.

Online Hundeschule
5 (100%) 1 vote[s]

Zugang zum Online Hundekurs jetzt sichern!